Andrew

Author: Grace Burrowes
Publisher: Sourcebooks, Inc.
ISBN: 9781402278679
Size: 15.43 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 33

Andrew Alexander will do anything to protect those he loves... After a tragic yachting accident leaves him wracked with guilt and despair, Andrew Alexander becomes certain he doesn't deserve to be around his own family, let alone the beautiful, forthright Astrid Worthington. He wanders for years, only allowing himself respite from his self-imposed exile when he thinks Astrid safely married. He returns home to find instead that the only woman he's ever loved has been recently—and mysteriously—widowed. ...especially from himself When Andrew leaves, Astrid refuses to pine. She finds an amiable husband and contents herself with a cordial if unexciting marriage. But her husband's sudden death and Andrew's reappearance threaten to break her heart all over again. When Astrid's life is threatened, she finds Andrew will do anything to protect her not only from her enemies, but also from the truth of his dark past. Award-winning New York Times and USA Today bestselling author Grace Burrowes's gorgeous writing and lush Regency world will stay with you long after you turn the final page. The Lonely Lords series: Darius (Book 1) Beckman (Book 2) Ethan (Book 3) Nicholas (Book 4) Gabriel (Book 5) Gareth (Book 6) Andrew (Book 7) Douglas (Book 8) David (Book 9)

Douglas

Author: Grace Burrowes
Publisher: Sourcebooks, Inc.
ISBN: 9781402278709
Size: 20.40 MB
Format: PDF, Kindle
View: 89

Douglas Allen needs a home for his aching heart Douglas Allen, Viscount Amery, hates having arrived to his title without knowing how to manage his properties. Guinevere Hollister is a distant family connection raising her daughter in rural obscurity while stewarding the estate. Douglas reluctantly puts himself in Gwen's hands for lessons in land husbandry and discovers beneath her prickly exterior a woman of passion and honor. Yet despite the closeness they find, she will not marry him. Guinevere Hollister needs a champion When the powerful Duke of Moreland arranges an engagement between Gwen and his heir, Douglas knows the marriage is not what Gwen wants. In Douglas's eyes, Gwen deserves to make her own choices, and he will take on family, the meddling duke, and Gwen's own lonely, stubborn heart to ensure his lady's happiness. Another unforgettable Regency romance from award-winning, New York Times and USA Today bestselling author Grace Burrowes. The Lonely Lords series: Darius (Book 1) Beckman (Book 2) Ethan (Book 3) Nicholas (Book 4) Gabriel (Book 5) Gareth (Book 6) Andrew (Book 7) Douglas (Book 8) David (Book 9)

Don Juan

Author: George Gordon Lord Byron
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783743711853
Size: 19.80 MB
Format: PDF, Docs
View: 22

George Gordon Lord Byron: Don Juan Erstdruck: Erster und Zweiter Gesang, London (John Murray) 1819; Dritter bis Fünfter Gesang, London (John Murray) 1821; Sechster bis Vierzehnter Gesang, London (John Hunt) 1823; Fünfzehnter und Sechzehnter Gesang, London (John Hunt) 1824. Hier in der Übers. v. Otto Gildemeister, Berlin: Verlag von G. Reimer, 1877. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage sind die Ausgaben: Lord Byrons Werke. 6 Bände in dreien, übers. v. Otto Gildemeister, Berlin: Verlag von G. Reimer, 1877. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Franz von Lenbach, Drei Damen in Kostümen des Don Juan Festes, 1902. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Das Gespenst Von Canterville Vollst Ndige Ausgabe

Author: Oscar Wilde
Publisher: BookRix
ISBN: 9783736854192
Size: 14.48 MB
Format: PDF, Docs
View: 77

Die Erzählung "Das Gespenst von Canterville" (englisch "The Canterville Ghost") des irischen Schriftstellers Oscar Wilde erschien erstmals im Jahr 1887 in der Londoner Zeitschrift "The Court and Society Review" - sie war das erste erzählerische Werk des Schriftstellers. Als Gesellschaftssatire beginnend, führt der Autor die Erzählung im Stil einer Burleske weiter, um sie romantisch-sentimental ausklingen zu lassen. Wilde selbst bezeichnete die Erzählung als "Hylo-idealistische romantische Erzählung".

Twelve Years A Slave

Author: Solomon Northup
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 9783492967082
Size: 18.61 MB
Format: PDF, Mobi
View: 34

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.

Kaltbl Tig

Author: Truman Capote
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 9783036992341
Size: 11.47 MB
Format: PDF, Mobi
View: 95

Im November 1959 wird in Holcomb, Kansas, die vierköpfige Familie Clutter brutal ermordet. Wenige Wochen später werden die Täter Dick Hickock und Perry Smith auf der Flucht geschnappt. Truman Capote erfährt aus der New York Times von dem Verbrechen und beschließt, am Tatort zu recherchieren. Er spricht mit Bekannten und Freunden der Familie, mit der Polizei. Schließlich erhält er Gelegenheit, mit den beiden Mördern zu reden. Mit der Zeit gelingt es ihm, so viel Nähe zu ihnen herzustellen, dass sie ihm präzise Innenansichten ihrer Seele erlauben. Fast sechs Jahre nach ihrer Tat begleitet er sie bis an den Galgen. Capotes herausragende Rekonstruktion eines Mordes wurde eine Sensation und begründete ein neues literarisches Genre: die "non-fiction novel", den Tatsachenroman. In einer atemberaubenden Sprache erzählt er, wie aus Menschen Mörder werden. Mit Kaltblütig landete Capote einen internationalen Bestseller.