Git Kurz Gut

Author: Sven Riedel
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783955617356
Size: 16.52 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 84

Git ist ein verteiltes Versionsverwaltungssystem, das von dem Linux-Entwickler Linus Torvalds entwickelt wurde. Git kurz&gut führt in die Arbeit mit Git ein, erläutert die Installation und Konfiguration und zeigt an praxisnahen Beispielen die Arbeit mit dem Versionsverwaltungssystem auf. Die Arbeit mit den Git GUI Tools wird in einem weiteren Kapitel aufgezeigt. Ein Kapitel über den Hosting-Dienst Github runden die praktische Befehlsreferenz ab.

Eclipse Ide Kurz Gut

Author: Ed Burnette
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783955611545
Size: 19.69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 55

Eclipse ist eine benutzerfreundliche, freie Entwicklungsumgebung (IDE), mit der die Anwendungsentwicklung dank vieler Werkzeuge zum Design, zum Modellieren und Testen vereinfacht wird. Dieser Band richtet sich an Java-Entwickler und gibt in knapper Form einen Überblick über zentrale Konzepte von Eclipse wie z.B. Views, Editoren und Perspektiven. Darüber hinaus wird erläutert, wie man Java-Code mit Hilfe von Tools wie Ant und JUnit integrieren kann. Das Buch bietet darüber hinaus Tipps und Tricks bei der Arbeit mit der IDE, ein Glossar Eclipse-typischer Begriffe sowie eine Auswahl nützlicher Plug-ins. Das Buch wurde für die dritte Auflage komplett überarbeitet und basiert auf der Version Eclipse 4.3.

Kurz Gut

Author: Timm H. Lohse
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783735713957
Size: 14.54 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 88

Kurz und bündig werden bekannte biblische Texte abschnittsweise veranschaulicht und in Lesestücke für je einen Tag gegliedert.

Jenkins Kurz Gut

Author: Mario Behrendt
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 9783868991789
Size: 20.47 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 35

Ein wichtiger Bestandteil moderner, agiler Softwareentwicklung ist die kontinuierliche Integration von Code-Änderungen in die existierende Software (Continuous Integration, CI). Während Programmierer früher monatelang an neuen Modulen bastelten, um sie dann zu einem bestimmten Stichtag ins System zu spielen (und nur allzu oft daran zu scheitern), lässt sich mit modernen CI-Tools jede kleine Programmänderung sofort integrieren, automatisch testen und im Anschluss an verschiedenen Stellen installieren. Jenkins (früher Hudson) ist eine solche Plattform, die Entwicklern die nahtlose Integration ihres neuen Codes ermöglicht. Insbesondere, weil Jenkins so hervorragend mit anderen populären Entwicklungswerkzeugen wie Ant, Maven, Subversion und JUnit zusammenarbeitet, ist es für viele professionelle Softwareentwickler das CI-Tool der Wahl. Jenkins – kurz & gut gibt dieser Zielgruppe alle nötigen Informationen kompakt und strukturiert an die Hand, um dieses Werkzeug effektiv im Arbeitsalltag einsetzen zu können.