The Doctrine And Ritual Of High Magic

Author: Eliphas Lévi
Publisher: Penguin
ISBN: 9781101992746
Size: 10.19 MB
Format: PDF, ePub
View: 31

Filling a huge gap in our spiritual culture, here--at last--is a comprehensive and elegant translation of the 1854 French masterwork of occult philosophy. The Doctrine and Ritual of High Magic reignited the esoteric spiritual search in the West and led to the emergence of Madame Blavatsky, Manly P. Hall, and the New Age revolution. Lévi's study of magic is an absolute must for every seeker in occult, esoteric, and druidic realms; but this need has been frustrated by dated and inaccurate translations--until now. Greer, a respected occult scholar, and Mikituk, a masterful translator, collaborate to restore this landmark work--complete with its original illustrations and symbols--to the center of the alternative spiritual canon. From the Trade Paperback edition.

Selbstbetrachtungen

Author: Mark Aurel
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843017695
Size: 17.55 MB
Format: PDF, Mobi
View: 53

Mark Aurel: Selbstbetrachtungen Entstanden vermutlich zwischen 170 und 178 n. Chr. unter dem Titel »Tôn eis heauton biblia« (Die Bücher der Gedanken über sich selbst). Erstdruck, herausgegeben von W. Xylander: Zürich 1558 (1559?). Erste deutsche Übersetzung (in Versen) durch P. Stolte unter dem Titel »Allgemeiner Tugendspiegel oder Kern moralischer Gedanken Marci Aurelii Antonini Philosophi von und an sich selbst«: Rostock 1701. Hier in der Übersetzung von Albert Wittstock: Des Kaisers Marcus Aurelius Antoninus Selbstbetrachtungen. Neue Übersetzung mit Einleitung und Anmerkungen von Albert Wittstock. Leipzig 1879. Zweite Auflage, Leipzig 1895. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Büste des Marc Aurel, Glyptothek, München, fotografiert von Bibi Saint-Pol. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.