The Sap Green Book

Author: Michael Doane
Publisher: SAP PRESS
ISBN: 1592294073
Size: 15.18 MB
Format: PDF, Docs
View: 27

Thrive After GoLive! -- Overcome implementation mistakes -- Assess your SAP maturity and your users' skills -- Build and sustain a Center of Excellence Breaking news: Implementing SAP doesn't help your business!--It's the actions taken after go-live that ensure continuous success. Learn how to assess your SAP maturity, how to make business talk to IT (and vice versa), how to keep your end users happy, and more. SAP Maturity Is your organization taking full advantage of SAP? Are your end users? In this book, you'll learn what it takes to find out. Center of Excellence Learn how to establish an organization that maintains success with SAP: Discover roles, responsibilities, KPIs, and more. Staffing and Outsourcing What resources do you need to be successful? How do you find providers that are worth your money? How do you keep them motivated? Find the answers here. Measure Success Did your processes actually improve after go-live? By how much? Define indicators and measure performance to understand what you've gained. Michael Doane knows more about what happens when SAP gets implemented than anyone outside of SAP, and many inside. Follow his advice and thrive.- Joshua Greenbaum, Enterprise Applications Consulting Michael Doane has a knack for breaking the complexities of SAP into simple, elemental models for gaining business benefit. His books comprise your go-to guide for SAP success. - Jon Reed, JonERP.com

The Challenger Sale

Author: Matthew Dixon
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 9783864147234
Size: 12.34 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 38

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.

Business Model Generation

Author: Alexander Osterwalder
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593394749
Size: 18.73 MB
Format: PDF
View: 14

Am Anfang war die Idee und sie befand sich im Kopf eines Schweizers: Alexander Osterwalder entwickelt ein Modell zur Geschäftsmodellinnovation. Ebenso sperrig wie der Begriff waren bisherige Publikationen zum Thema. Doch die Idee in Osterwalders Kopf ist eine revolutionäre und pflügt das Feld der Geschäftsmodellinnovation vollkommen um: Was, wenn man sein Geschäftskonzept einfach visualisieren könnte? Skizzieren, kleben, malen - ganz wie ein Künstler! Zusammen mit 470 hellen Köpfen aus aller Welt feilt Osterwalder weiter an seiner Idee, bis sie schließlich als Business Model Canvas das Licht der Welt erblickt. Heute bringt sie sogar Unternehmen wie Deloitte, Capgemini und 3M bei, wie man eherne Regeln bricht, wenn man im Wettbewerb neue Maßstäbe setzen will.